Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2015 angezeigt.

Führungskompetenz-Training durch Leadership- und Managementkompetenz in den Sprachen Deutsch/Englisch/Spanisch

http://www.kraftwerk-kontor.de/fuehrungskraeftecoaching.html

Unsere #Management- und #Führungskräfte-Trainings führen wir Ihnen in den Sprachen Deutsch, Englisch und Spanisch durch.

#Kommunikation ist alles. Denn die richtigen Worte zur richtigen Zeit bewegen - Sie und andere Menschen und zwar genau dorthin, wo sich Ihr #Ziel befindet. Als #Führungskraft geht es dabei vor allem darum, dass Sie durch Kommunikation Ihr #Team bewegen, es motivieren und dabei unterstützen, dass jeder einzelne und alle zusammen vereinbarte Ziele erreichen.

 Ebenso wichtig ist Ihre Rolle als Kommunikator, wenn es darum geht, als Führungskraft Netzwerke aufzubauen zu pflegen und zu aktivieren. Auch diese steuern Sie durch eine genau darauf abgestimmte Kommunikationsstrategie.
Von Kommunikatoren und Plaudertaschen

#Kommunikation ebnet Wege, auch und gerade wenn man ausgetretene Pfade verlässt. In Ihrer (neuen) Rolle als #Führungskraft gehen Sie neue Wege und haben die Möglichkeit, #Führungskulturen und –Techniken …

#Führungsverhalten in modernen Unternehmen

Die neue Version der #ISO_9001 trat 2015 endlich in Kraft. Ob nun sehnlichst erwartet, implementiert oder übergestülpt – die ständige #Verbesserung des #Qualitätsmanagementsystems steht auf der Agenda wieder ganz weit oben!

Oder sollte es zumindest. Die ISO #9001:2015 stellt zusätzliche Ansprüche an die #Führung. Hier ist vorbildliches Verhalten gefragt! Das ist für Sie neu? Dann lesen Sie weiter!

Die Verantwortung der Leitung umfasst nicht nur das sorgfältige Nachhalten von vollständig geleisteten Arbeitsstunden, sondern auch folgendes: Die Führungsetage muss ein #Qualitätsmanagementsystem möglich machen und unterstützen.

Es ist folglich nicht wirksam, wenn von den Mitarbeitern eine ständige Systemverbesserung erwartet wird (nach Möglichkeit auch bitteschön selbstständig!), die Führungskraft dies aber nicht vorlebt – oder vielleicht sogar noch unterbindet. Ganz nach dem Motto:

 „Selbstkritik will never die“ ist die Leitung gefordert sich selbst und die eigenen Handlungen kritisch zu h…