Direkt zum Hauptbereich

Quality Boot Camp - Trauen Sie sich?

Gelebtes Qualitätsmanagement, das Erfolg bringt
 
Mit der #ISO 9001 Norm bekommen Sie ein perfektes Steuerungssystem für Ihr #Unternehmen an die Hand. Aufbauprozesse und Ablauforganisationen können mit diesem einzigartigen Werkzeug optimal geplant und umgesetzt werden. Alle Vorgänge werden zudem messbar gemacht, die Prüfung und Überwachung wird so automatisch zum integralen Bestandteil der #Unternehmensführung und zum Garanten Ihres stabilen Unternehmenserfolges. Ziele, die einmal definiert wurden, werden genauso in die Tat umgesetzt, wie sie formuliert sind. Vorgaben bleiben keine leeren Worthülsen mehr, das Zertifikat dient nicht als bloßes Alibi, sondern ist 1 zu 1 im Unternehmen wiederzufinden. Desaster wie jene von Opel in Bochum oder Quelle in Nürnberg hätten auf diese Weise eindeutig verhindert werden können. Sie als #Geschäftsführer sind es nun, der sich fragen muss, ob er sein Imperium zu einem Koloss auf tönernen Füßen aufbauen möchte, wie beispielsweise Anton Schlecker. Die Alternative heißt gelebtes #Qualitätsmanagement nach einer Norm, in der das lebendige Blut der Leidenschaft pulsiert. Nach dem #Quality #Boot #Camp wird diese Philosophie in Ihrem Unternehmen Einzug halten nach dem Motto ‚Die Norm kam, wurde umgesetzt und alle waren Sieger‘. Denn mit einem optimal funktionierenden #Qualitätsmanagement gibt es im Unternehmen keine Verlierer mehr, weder auf der Führungs- noch auf der Putzfrauenebene. Sie haben bereits ein Zertifikat, aber mit der Qualität klappt es trotzdem nicht so richtig? Und Sie wissen nicht, woran das liegt? An Ihnen natürlich!
 
Die Herausforderung

Die Grundsätze des Qualitätsmanagement werden natürlich auch im Bootcamp authentisch abgebildet. Denn Qualität bleibt nun mal Qualität und ein hoher Anspruch ist ein hoher Anspruch. Im Schulungsraum wie im richtigen Leben. Wenn hier jetzt der Begriff ISO 9001 auftaucht, verleitet Sie das vielleicht eher zum Gähnen, als enthusiastische Motivationsschübe in Ihnen hervorzurufen. Ein Seminar über Qualitätsmanagement – gut und schön – aber ausgerechnet über das trockenste aller Themen? Sie mögen denken, dass auch der vielversprechende Name ‚Bootcamp‘ nicht über die Ödnis im Schulungsraum hinwegtrösten kann. Aber es gibt gute Neuigkeiten: Sie brauchen den Trost überhaupt nicht. Denn unser einzigartiges Quality Bootcamp wird den Beweis antreten, dass Qualitätsmanagement im Unternehmen zum sprühenden Leben erweckt werden kann. Und dass das sogar Spaß machen kann.Die Chance, das ungeliebte Thema zertifizierte Qualitätsnorm für Ihr Unternehmen ganz neu zu entdecken. Sind Sie bereit für das Abenteuer Qualität? Dann wartet jetzt die erste Herausforderung des Bootcamps auf Sie. Ein Seminar zum Zurückleh
 
nen und Power-Point-Präsentationen auf sich herabrieseln lassen dürfen Sie nämlich nicht erwarten. Wenn Sie sich ein paar Tage lang mit einer Alibiveranstaltung von Ihrem stressigen Alltag erholen möchten, dann sollten Sie doch lieber ein NLP-Seminar buchen. Oder gleich zum Klangschalen-Therapeuten gehen. Im Quality Bootcamp müssen Sie sich schon aus Ihrer üblichen Komfortzone heraus wagen, um sich auf gelebtes Qualitätsmanagement einlassen zu können.
 
Das Thema
Zugegebenermaßen ist Qualitätsmanagement nicht gerade ein sexy Thema. Auch wenn der Name Bootcamp so einiges verspricht. Der Anspruch ist, eine spannende Schulung ohne Power-Point-Inhalte abzuhalten, die echte Begeisterung für ein unsexy Thema wecken soll. Denn nur mit Leidenschaft für die Sache kann man so etwas Trockenes wie eine Norm mit Leben erfüllen. 
 
Diese Leidenschaft schließt oft ausgesprochene Sätze wie ‚Es läuft doch‘ oder ‚Es muss halt sein‘ von vorne herein aus. So wie Jamie Oliver bei seiner Food Revolution den Satz ‚Es schmeckt doch‘ erst ausmerzen musste, bevor er #Qualität und damit Gesundheit in die Ernährung einer ganzen Stadt bringen konnte. Auf einer Pizza ist zwar alles drauf, was die Ernährungspyramide so hergibt, qualitativ hochwertige Nahrung führt man sich damit deshalb aber noch lange nicht zu. Und was essen Sie zum Mittag? Um eine gleichgültige, aber eben komfortable Einstellung ad acta legen zu können, müssen Sie im Bootcamp die Bereitschaft aufbringen, ab sofort genauer zu hinterfragen. Sie werden überrascht sein, welcher Kosmos sich Ihnen eröffnen wird, wenn Ihr Qualitätsmanagement erst einmal anfängt, quicklebendig zu werden.
 
Wenn Sie sich denn trauen …
 
Mehr Informationen erhalten Sie unter: r.kiem@kontor-gruppe.de
 
Herzlichen Gruß
 
René Kiem
(c)kontor-gruppe.de

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

FMEA Software, Control Plan und Prozess-Ablaufplan

Immer mehr Unternehmen setzen FMEA als grundlegenden Schritt in ihrem laufenden Verbesserungsprogramm ein. Prozessabläufe, FMEA, Kontrollpläne und SPC verfügen über eine logische Verbindung zu einander.
FMEA Software: Alles in einer Datenbank - Prozessablaufplan / PFC, Control Plan / Produktionlenkungsplan und FMEA Beginnend mit dem FMEA-Prozess werden Produkte und Prozesse oder aber auch Nachweismethoden verbessert. Anhand der SPC-Ergebnisse in der Produktion sollte eine ständige Rückmeldung an die Planer, die für den FMEA-Prozess verantwortlich sind, erfolgen. FMEA ist ein Software-Modul, in dem alle Daten in der Datenbank integriert sind und damit die Möglichkeit eröffnen, Informationen bezüglich SPC undProzessablauf/FMEA/Kontrollplan zwischen den einzelnen Angestellten auszutauschen.
FMEA als lebendes Dokument - Erfüllung von Normenanforderungen So wird der Anspruch, dass FMEAs und Kontrollpläne wirklich lebende Dokumente sind, erfüllt.
Das Programm hält sich eng an die Me…

Marketing und Vertrieb sind heute wichtiger denn je - Verbessern Sie Ihr Marketing, verbessern Sie auch alles andere

Direkt in der Produktion scheint man davon nicht viel zu merken, doch das Marketing und der Vertrieb spielen eine wichtige Rolle bei Fragen um Ertrags- und Wachstumsstrategien. War es früher noch ausreichend, auf etablierte Produkte und eine effiziente Wertschöpfung zu setzen, reichen diese Maßnahmen heute längst nicht mehr aus, um nachhaltig in der produzierenden Industrie eine Schlüsselrolle einzunehmen.

Doch die Herausforderung bietet auch Chancen, denn die dynamischen Veränderungen in der produzierenden Industrie bieten in globalisierten Märkten zahlreiche Möglichkeiten. So lassen sich heute besser als in früheren Zeiten ganz neue Geschäftsmodelle und Produktkonzepte entwickeln. Dafür ist es jedoch notwendig, die Ausrichtung, die Aufstellung und nicht zuletzt die Prozesse im Vertrieb und Marketing nicht nur zu überdenken, sondern gänzlich neu zu gestalten.
Verbessern Sie Ihr Marketing, verbessern Sie auch alles andere Vertrieb und Marketing fristeten in vielen Unternehmen bisher …

Qualitätsmanagement: Eine gute Beratung ist der erfolgreiche Weg zur Selbsthilfe

Personelle und strukturelle Veränderungen in Unternehmen haben ganz konkrete Wünsche beim Kunden zur Folge. Im Zusammenhang mit dem Qualitätsmanagementsystem werden Verbesserungspotenziale erwartet, für die Optimierung der Prozesse brauchen Unternehmen erfahrene Mitarbeiter und Partner. Gerade wenn es um Methoden wie KVP bzw. Kaizen Projekte geht, sind externe Moderatoren meist unverzichtbar.

Und an dieser Stelle kommen wir ins Spiel.

Viele Unternehmen ächzen unter den Vorgaben, die mit Zertifizierungen zusammenhängen, sie benötigen Hilfe bei der Vorbereitung und dem Aufbau für QM-Systeme. Oft tauchen große Fragezeichen auf der Stirn von Unternehmenschefs auf, wenn es um ISO 9001, ISO/TS, IRIS oder VDA 6.1 und deren optimale Umsetzung geht. Sind dann auch noch mehrere Standorte betroffen, ist die Ratlosigkeit perfekt.

Wir sind auf genau diese Bereiche spezialisiert und helfen Ihnen auf dem Gebiet Automotive, indem wir Ihnen sowohl die Potenzialanalyse als auch Prozessaudits ermögli…